.
  • Juni 2012

    Steuerliche Absetzbarkeit der energetischen Gebäudesanierung auf dem Weg

    Bund und Länder haben sich grundsätzlich auf einen Kompromiss zur steuerlichen Förderung energetischer Gebäudesanierung geeinigt. Dies berichtet das HANDELSBLATT in seiner Freitagsausgabe vom 8. Juni. Demnach soll es zukünftig möglich sein, Kosten energetischer Gebäudesanierungen von der Steuerschuld abzuziehen. Der Umfang wird an Standards der Energieeffizienz gekoppelt sein, vergleichbar mit den Standards bei KfW-Darlehen oder -Zuschüssen. Das Gesetz soll noch im Juli beschlossen werden.


    Mai 2012

    Bundespräsident lädt zur Woche der Umwelt

    Rund um den Nachhaltigkeitstag 2012 veranstaltet auch dieses Jahr das Bundespräsidialamt wieder die "Woche der Umwelt" und lädt interessierte Bürgerinnen und Bürger am 5. und 6. Juni in den Park von Schloss Bellevue zu verschiedenen Ausstellungen und Veranstaltungen ein. 200 Unternehmen, Forschungseinrichtungen, Vereine und Initiativen werden ihre neuen Technologien, Produkte, Projekte und Konzepte für ein nachhaltiges und ressourcenschonendes Leben vorstellen. Weitere Informationen finden Sie hier.


    April 2012

    Universität Saarbrücken forscht am Bad von übermorgen

    Wie sieht das Bad der Zukunft aus? Welche Techniken werden im Bad integriert sein, an die wir heute noch gar nicht denken? Wissenschaftler der Universität Saarbrücken haben einen Blick in die Zukunft geworfen. Ergebnis ist ein "intelligentes" Badezimmer, das erkennt, welche Person gerade den Raum betritt. Dadurch kann das Badezimmer automatisch die Umgebung (Licht, Wärme, Musik etc.) auf die individuellen Bedürfnisse des jeweiligen Nutzers einstellen. Einem guten Start in den Tag oder einen entspannten Ausklang steht dann nichts mehr im Weg.